Affiliate und SEO Tipps für Adult Webmaster

Erotik Linktausch

Heute gibts mal wieder einen Adult SEO Tipp von mir: Thunderball! Dort kann man mit (meist) englischen Seiten Links tauschen. Das System übernimmt Tauschanfragen und Überprüfungen, man braucht also keine extra Tools, die Backlinks checken (ob die Links noch vorhanden sind). Das ganze System von Thunderball ist ein bißchen altbacken, fast schon Web 0.5 – aber dennoch funktioniert es und macht seinen Job tadellos. Ich habe einige deutsche und amerikanische erotik Seiten damit aufgepumpt und muß sagen: Es wirkt! Die Links kommen meist aus Sidebars (von Blogs) oder Footer von grossen Adult Seiten, dies kann und wird bestimmt irgendwann einmal von Google abgewertet werden. Guckt man sich aber den amerikanischen (auf dem deutschen AWM Markt kann man kaum von „SEO“ sprechen…) Markt an, dann sieht man, das fast alle Seiten ihre Backlinks aus Footern beziehen, schaden kann es also nicht.

Versucht es einfach mal: Thunder-ball.net

1 Kommentar

  1. AWM-Central
    Oktober 16, 2017    

    UPDATE 16.10.2017

    Die Zeiten von Thunder-ball.net sind längst vergangen, doch wer sich noch immer für Black-Hat-Seo Maßnahmen interessiert und Erotik-Backlinks mit anderen Adult Webmastern tauschen möchte, der findet auf Linkspun.com noch immer eine interessante Community.

    Natürlich hat sich auch auf diesem Portal das Klima stark verändert über die Jahre, viele deutschsprachige Pornoseitenbetreiber haben aufgehört oder haben erkannt, dass sich ein unnatürliches Backlink-Building aufgrund von Googles ständiger Weiterentwicklung einfach nicht mehr richtig lohnen, doch wer möchte, findet dort noch immer zuverlässige Partner.

    Vorteilhaft sind die vielen Linkspun Features wie der interne Crawler, der fehlende Backlinks automatisch erkennt und meldet, die Favoritenliste, Blockliste sowie die Möglichkeit seine Seiten zu verstecken, so dass nur Freunde sie sehen können. Private Nachrichten kann man sich ebenfalls zusenden, so das dem geselligen Erotik Linktausch nichts im Wege steht. Darüber hinaus ist die Anmeldung noch immer kostenlos.

    Worauf ihr natürlich verzichten solltet, dass sind die einfachen AB Verlinkungen, bei denen offensichtlich ist, dass es sich um eine Blackhat Seo-Maßnahme handelt und es ist natürlich empfehlenswert wenn die Partnerseite die gleiche Kategorie sowie eine gewisse „Sichtbarkeit“ aufweist.

    Viel Erfolg mit dem Tauschen von Backlinks auf Linkspun.com!
    AWM-Central.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.