Affiliate und SEO Tipps für Adult Webmaster

WordPress Plugin: wpSEO gegen DC Probleme

Mal wieder ein Plugin Tipp zu meiner geliebten Open Source Blog Software WordPress. Heute geht es um DC (duplicate Content), besser gesagt – gleiche Inhalte auf verschiedenen Seiten, die eine Abwertung der einzelnen Seiten bewirken. WordPress hat von Haus aus ein massives DC Problem, da ein Post nicht nur als Post ausgeliefert wird, sondern auch in Kategorie-Seiten, in „pages“ – also Übersichtsseiten, in Kalenderseiten etc. Sergej Müller hat ein Top Plugin geschrieben, das (neben zig anderen tollen Funktionen wie „Titel umstellen“ oder Keywords und Description automatisch erzeugen) einzelne DC Seiten mit einem Tag namens „noindex“ austattet – die Kategorie und Übersichtsseiten werden also nicht mehr in den Google index verfrachtet, es kann so also kein DC mehr entstehen.

Achtung! Wenn ihr die anderen Funktionen des Plugins nutzt, muß im header des Templates ein wp_head(); angegeben sein und alle anderen META Tags (Title, Keywords, Description) müssen herausgelöscht werden.

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.